Das Quinta dos Cochichos Rural Guesthouse ist ein familiengeführter Bauernhof mit einer Kombination aus drei Cottages zur Selbstverpflegung. Wenn Sie Ferien auf dem Land mögen, ist dies ein idealer Ort, um die Einfachheit der Natur zusammen mit der Familie oder Freunden zu genießen Scroll

Ost-Algarve

Eastern Algarve, Portugal - die noch unentdeckten Teil der Algarve

Die Ost-Algarve wird vom Atlantik bis zum Süden, die N2 Faro-Sao Bras Straße nach Westen, die Vascao Strom, der die Grenze zum Alentejo im Norden, und den Fluss Guadiana, der die Grenze zwischen Portugal und Spanien im Osten bildet bildet. Es ist ein kleiner Bereich, ein Parallelogramm ca. 45km Süden nach Norden und von Westen nach Osten. Überall können in einem Tagesausflug von Tavira in der Mitte der Küste besucht werden
Die Ost-Algarve hat vier verschiedene geophysikalische Zonen:.
Der Fluss Guadiana System Kennzeichnung seiner Ostflanke und die Grenze zu Spanien
Die Küsten Streifen von langen Sandstränden und den Ria Formosa Feuchtgebiete, wo Cochichos befindet
Die Küstenebene des guten landwirtschaftlichen Flächen gekennzeichnet durch Zitrusplantagen. - das Barrocal
Die Hügel, dünn besiedelt, die für die meisten der Landfläche - die Serra

Warum der östlichen Algarve zu gehen

Meilen von goldenen Sandstränden -?. das beste in Portugal mit dem wärmsten Wasser (. gctag5) Noch un-verdorben durch Massentourismus
Einer der sonnigsten Orte in Europa -. über 3000 Stunden Sonnenschein pro Jahr
Art, hilfsbereite Menschen, keine Hektik
Safe -.. keine Gesundheits- oder Sicherheitsrisiken
Viele Sport

Wenn die Ost-Algarve?

Die Algarve hat eines der mildesten und sonnigsten Klimas in Europa zu besuchen. Das heißt, es ist eine willkommene Abwechslung von den meisten europäischen Ländern, zu jeder Zeit des Jahres:. Winter, Frühling, Sommer oder Herbst

Winter

Die Ost-Algarve hat nicht wirklich ein Winter, es geht einfach von einem heißen, trockenen Sommer zu einer erweiterten Frühling. Allerdings sind Temperaturen niedrigsten und höchsten Niederschläge von November bis Februar. Aber in diesen Monaten gibt es viele Tage der blauen Himmel, wenn die Tagestemperaturen in der Sonne erreichen mittleren bis hohen 20er Celsius und man kann leicht zu beruhigen kann sonnenbaden. Diese warmen "Winter" Tage sind einige der schönsten des Jahres. Jedoch, wenn der Himmel klar, die Abende und die frühen Morgenstunden kann es kühl sein, aber es ist sehr selten, für Temperaturen bis auf Null über Nacht fallen.

Vorteile
Günstigstes Zeit Jahr (ausgenommen Weihnachten und Neujahr Wochen)
Weniger Touristen
eine willkommene Abwechslung von der nördlichen Winter-Blues

Nachteile
Wenn Sie Pech haben, ist es für regnen könnte eine ganze Woche (obwohl die Temperaturen mild)
Weniger Unterhaltung und Festivals
Zu kalt zum Schwimmen - wenn Sie mutig

sind

Was tun,
Die beste Zeit des Jahr dafür die kulturellen Dinge
Sehr geeignet für Wandern, Vogelbeobachtung, Golf etc
Wenn die Sonne scheint, darin

Spring

Temperaturen sitzen steigen und Niederschlägen verringert ganzen März, April und Mai. Dies ist die Zeit, die die Pflanzen verrückt vor der Sommerhitze - die wilden Blumen immer noch spektakulärer in diesen Monaten. In den Bergen sind die Bäche und Flüsse fließen. Sie können Ihre erste schwimmt des Jahres im Meer, Seen oder Pool in diesen Monaten an seiner zu haben.

Vorteile
Hoher Wert-Leistungs-Verhältnis Sonnenschein
Land schöne
Wie Sommer aber ohne die Touristen

Nachteile
Könnte eine gute Einweichen

Was tun,
aufnehmen in die Berge
Genießen Sie die wilden Blumen
Haben die kulturellen Dinge (oder Golf spielen)

Sommer

Vier Monate zwischen Mitte Mai und Mitte September ist essehr heiß und trocken. Alle Bodendecker ist abgebrannt, so dass Felder braun. , Viele Bäume jedoch - vor allem Alfarroba (Johannisbrot) und Oliven - und dürreresistente Pflanzen sind grün das ganze Jahr über, so dass auch in der Mitte des Sommers gibt es viel Grün und ein paar Blumen. Die Zitrusfrüchten und anderen Obstplantagen von den Küstenebenen werden bewässert, wodurch grünem Laub und reife Früchte im Sommer. Für Anlagen, die Sommer wie Winter in den meisten europäischen Ländern - es ist die Zeit, die sie absterben, sinken ihre Blätter, und aufhören zu wachsen

Vorteile
garantierte Sonnenschein.
wärmste Wasser
Zahlreiche Abendveranstaltungen und Festivals
Warme Nächte

Nachteile
kann sehr heiß
der teuerste Zeit des Jahres
Transportunternehmen sein , Restaurants, Strände, Geschäfte - alles auf ihre verkehrsreichsten

Was tun,
Setzen Sie sich am Strand oder am Pool
Schwimmen
Bleiben Sie im Schatten
Trinken Sie viel Wasser

Herbst

Einige Zeit nach Mitte September, wird der Sommer wird "Bruch" und ein Gewitter in den ersten Regenfällen einleiten. Die extreme Hitze des Sommers wird verschwunden sein und das Klima geben Sie eine der schönsten Zeiten des Jahres. Für Pflanzen, das ist wie der Beginn des Frühlings in den meisten europäischen Ländern, die Zeit, als sie alle wieder lebendig zu beginnen. Die ersten Regenfälle - die jederzeit von Ende September bis November beginnen - drehen Sie die Hügel und Felder von braun bis grün fast über Nacht

Vorteile
wärmste Wasser des Jahres  Schöne Wanderwetter
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis Sonnenschein im Jahr
Noch im Sommer, aber ohne die Touristen

Nachteile
Könnte ein Einweichen bekommen

Was tun,
Schwimmen im Meer oder die Flüsse
Spielen Sie Golf
Gehen Sie in den Hügeln und an den Stränden
Zum Vogelbeobachtung in der Ria Formosa

GuestCentric - Hotel website & booking technology

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Weiter Surfen auf der Website stimmen Sie ihrer Verwendung zu.

Mehr sehen
Ok